Der Fliegenmensch

Ich will berühmt werden.

»Die Tür ging auf, und da stand er. Er richtete sich kerzengerade auf, mit soviel Würde, wie man von einem erwachsenen Mann mit roter Badekappe und rosa Trikot eben erwarten kann, und kam ins Büro hineingehoppelt.«

Fliegenmenschen, Großwildjäger und Polarforscher ganz eigener Art entwirft T.C. Boyle in den sechs Erzählungen dieses Bandes. Wild, absurd, voll von schwarzem Humor sind sie – außergewöhnlich illustriert von Susanne Berner. Als Gegenleistung fordert Boyle nur eins von seinen Lesern: den Rest der Welt draußen zu lassen und für ein oder zwei seltsame oder kostbare Stunden sein wackliges, surresales Universum zu betreten …

Inhalt:

  1. Der Fliegenmensch
  2. Ende der Nahrungskette
  3. Der Polarforscher
  4. Greasy Lake
  5. Ein Herz und eine Seele
  6. Großwildjagd
  7. Nachwort von T.C. Boyle

 

der_fliegenmenschErscheinungstermin: Mai 2006
Herausgeber: Armin Abmeier | Illustrationen von Rotraut Susanne Berner
Deutsch von Werner Richter, Anette Grube, Ditte und Giovanni Bandini
dtv | 160 Seiten | ISBN 978-3423622677
Jetzt bestellen